Warten
1 min read

Warten

das Wort "Warten" erzeugt bei uns ein unangenehmes Gefühl: “Warten?…

Das Wort "Warten" erzeugt bei uns ein unangenehmes Gefühl: “Warten? Das ist reine Zeitverschwendung!”.

Warten bringt uns oft in Stress, wir werden ungeduldig, angriffslustig und lassen unseren Unmut an anderen aus. Wer rastet (also wartet), der rostet! So erzählt uns der Volksmund. Wer wartet, könnte ja von den Schnellen überholt werden und etwas verpassen.

Dabei ist Warten ist eine Qualität. Warten und Geduld gehen Hand in Hand.

Wer nicht warten kann, ist auch ungeduldig. Und Ungeduld hat schon so manches Unheil über uns gebracht.

☀️

Das Buch zum Blog

Unterstütze ein Projekt, das dir wichtig ist: Werde UnterstützerIn von "Bitte einen Espresso" und sichere dir das Buch zum Blog.

mehr erfahren