Vorwärts
1 min read

Vorwärts

Wir warten oft darauf, bis wir einen optimalen Zustand vorfinden, um unsere Entwicklung voranzutreiben. Wir meinen, erst wenn wir unsere Ängste gelöst haben, uns mit dem inneren Kind versöhnt haben, ein Seminar oder ein Coaching besucht haben, dann fängt das „richtige“ Leben an. Dieser Wunschzustand ist jedoch eine Illusion, die niemals auftreten wird.

Wir werden stärker und mächtiger, wenn wir Trotz unseren Ängsten und Hindernissen uns vorwärts bewegen. Denn nur so entdecken wir unsere innere „Superkräfte“ und entwickeln uns weiter.

(Aus dem Archiv)

☀️

Das Buch zum Blog

Unterstütze ein Projekt, das dir wichtig ist: Werde UnterstützerIn von "Bitte einen Espresso" und sichere dir das Buch zum Blog.

mehr erfahren