Medienkonsum
1 min read

Medienkonsum

Uns erreichen täglich negative und schreckliche Nachrichten. Die Wahrheit, die wir durch Medien erfahren, ist oft sehr verzerrt und beängstigend.

Wir können jedoch unser Medienkonsum beobachten und uns bewusst entscheiden, was wir sehen, hören und lesen wollen. Es ist völlig ok, informiert zu sein. Aber wir müssen nicht in Informationen und Nachrichten schwimmen.

Es gibt auf der Welt nicht nur Negatives. Neben Probleme und Konflikte gibt es auch Lösungen und Innovationen. Das Leben ist schön und voller Wunder. Wir können täglich entscheiden, ob wir uns auf Angst fokussieren wollen oder auf die Liebe zur Wahrheit. Wir entscheiden.
🕊

"Bitte einen Espresso" täglich in deinem Postfach…